Senioren- und Betreuungsservice Hüttemann
Senioren- und Betreuungsservice Hüttemann

 

 

Die Pflegekasse unterstützt pflegende Angehörige, die eine Auszeit benötigen oder durch Krankheit und Urlaub an der Pflege des Angehörigen verhindert sind, durch die Kostenübernahme der notwendigen Ersatzpflege mit bis zu 1550€ und längstens 28 Tage pro Jahr.

Verhinderungspflege kann tage- oder stundenweise erfolgen, wird er unter 8 Stunden am Tag abgerufen, bleibt das Pflegegeld ungekürzt bestehen. 

Mit der Verhinderungspflege können beispielsweise:

  • ein Kinobesuch pflegendender Eltern
  • Alltagsbegleitungen
  • Gesellschaft leisten
  • Hilfe im Haushalt finanziert werden.

Für kurzzeitige Betreuungseinsätze - bis zu 6 Stunden täglich - können Sie gerne nach Absprache meine Dienstleistung in Anspruch nehmen.

Für die Finanzierung stellen Sie einmalig einen "Antrag auf stundenweise Verhinderungspflege".

Diese kann ich direkt mit der Pflegekasse abrechnen.

Wichtig: Nicht abgerufenes Geld verfällt am Ende des Jahres!

Dipl. Soz.Päd.

Frauke Hüttemann

Im Niederfeld 15

47259 Duisburg

 

Tel: 0203-30860782

Mobil: 0176-64763579

EMail: info@sbs-huettemann.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Senioren- und Betreuungsservice Hüttemann